7Sachen #134

Erfunden von Frau Liebe,  gesammelt von Anita von GrinseStern: sieben Sachen, die ich mit den Händen gemacht habe!

1. Sache: Haare verlockt

7sachen134-01

Also, nur ein bisschen, und nur in den Spitzen. Ich mag diese lockigen Locken SEHR gerne und habe nun schon seit einiger Zeit so ein Lockenstabdings (das einen speziellen Namen hat, den ich mir nie merken kann). Damit kann man so tolle kitschige Locken machen, die beim Hüpfen mithüpfen- HACH! Jetzt träume ich noch davon, dass ich mir irgendwann man so eine super Hochsteckfrisur in kitschig machen kann, so eine mit Ringellocken an den Seiten. Mal sehen wann ich das hinbekomme 😉

2. Sache: Kinokarten gekauft

7sachen134-02

Und dann an Kinder und Ehemann verteilt. Lego-The Movie mit der Familie und Saras Familie. Ziemlich super muss ich sagen. Ich wusste eigentlich gar nicht, worum es gehen wird, nur dass Batman, Gandalf, Wonderwoman und …. viele andere Legofiguren 😉 dabei sein werden. Jo, so wars auch 😉 Die Kinder sind super happy mit dem Film, der Superpapa und ich fanden es toll, und seit heute heissen die großen Legosteine bei uns nur noch „Duplon“ 😉

3. Sache: Migränetablette einwerfen und mich am Kissen festhalten.

7sachen134-03

Weil das kein schönes Bild abgibt, gibt es hier noch ein Foto von uns im Kino 🙂

4. Sache: Einladungskarten gebastelt

7sachen134-04

Töchterchen feiert bald ihren Geburtstag nach und möchte eine Eiskönigin Party. Kann sie haben, passt ja auch ganz gut- Töchterlein hat im Winter Geburtstag, und die Geburtstagsparty ist im „Sommer“- bzw Frühling… also machen wir den „Sommer“ zum Winter.

5. Sache: Nochmal duschen

7sachen134-05

Es gab (leckeren) gebratenen Fisch, aber der Geruch von gerbratenem Fisch in den Haaren ist nicht sonderlich erstrebenswert…

6. Sache: Chaos beseitigen

7sachen134-06

 

Auch sehr lecker: Der Geruch von gebratenem Fisch und Stinkekäse, wenn man in die Küche kommt 😉 Habe dann mal sofort alle Fenster aufgerissen…

7. Sache: Fußnägel (und die Haut drumherum) den Fingernägeln angepasst

7sachen134-07Mag ich 🙂

Dieser Beitrag wurde unter 7 Sachen, zum gucken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

15 Antworten zu 7Sachen #134

  1. Nele sagt:

    Cooles Kino-Foto! Den Film wollen wir auch noch unbedingt sehen! 🙂

    • Maufeline sagt:

      Ich finde, dass der Film sich echt lohnt, aber er ist schon sehr als Kinderfilm ausgelegt- habe das im Radio vor kurzem als Kritikpunkt gehört, deswegen erwähne ich das jetzt mal so 😉 Ich finde aber, es ist ein ziemlich guter Kinderfilm, der auch genug Witze und Anspielungen für Erwachsene enthält. Nur leider geht der gruselige „Hier ist alles super“ Song nie wieder aus meinem Kopf heraus 😉

      • Sara sagt:

        Ich hab ihn bei YouTube leider noch nicht finden können, nur so Endlosschleifen, wo dann wirklich nur die zwei Zeilen vorkommen. Plöd.

        • Maufeline sagt:

          Die Endlosschleife reicht aber durchaus, um ihn NIE WIEDER aus dem Kopf heraus zu bekommen 😉

          Auf englisch gibt es das Lied aber noch in komplett. Da ist es genau so gruselig wie auf deutsch!

  2. Centi sagt:

    Ooah, Locken. Locken sind toll. Wenn meine Haare noch mal lang genug werden sollten, muss ich auch mal wieder welche machen. Am besten wär ja, ich hätte die einfach so von selber, aber meine Haare sind so dermaßen glatt, das ist schon fast lächerlich. 😉

    • Maufeline sagt:

      „EInfach mal von selber“ hätte ich ja auch gerne Locken… aber ich denke fast, dann hätte ich vielleicht lieber glattes Haar? 😉
      Ich hab ja immerhin so ne Art Natur…welle? wenn die Haare nass werden, aber so richtig taugt das ja nicht.
      Und Dein ganz glattes Haar kann man dann als Schnittlauchlocken bezeichnen, oder? =)

      • t0bY! sagt:

        Was glaubt ihr eigentlich warum ich kurze Haare habe? Wegen der verf*$%£3n Locken! Ich hätte lieber glatte Haare 😉

        • Maufeline sagt:

          Ich sag ja – wie man es grade selber auf dem Kopf hat ist es falsch 😉

          Und ich könnte immer noch schreien, das ich Dich in der Zeit, in der Du die gaaaanz langen Haare hattest, ÜBERHAUPT nicht gesehen habe… Mannooooo!!!

  3. t0bY! sagt:

    Naja, „gesehen“ haste mich da eigentlich jeden Tag, auch mit den ganz langen Haaren 😉 Aber ich kann Dir ja noch mehr Bilder zeigen…

    • Maufeline sagt:

      Nee, mit den GANZ langen Haaren hab ich dich tatsächlich kein einziges Mal gesehen! In der Schule waren die ja nicht GANZ lang, sondern nur länger 😉 Irgendwann hattest Du mir ein Foto gezeigt mit viel viel lang, das hab ich definitiv nie in echt gesehen.

  4. t0bY! sagt:

    Hmm, auch nicht damals beim Kochen mit Obstsalat? Oder Film gucken mit Pfefderlakritz? Ja zapalot!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert