Schrottwichtelgeschenk

Mein Schrottwichtelgeschenk musste ganz unbedingt einen Platz bei mir zu Hause bekommen- und schon als ich es auspackte wusste ich, wo es hingehört! An die Kindergarderobe nämlich! Die Kinder haben keinen eigenen Spegel, und müssen jedes Mal bis ins Schlafzimmer nach oben laufen, wenn sie sich einmal anschauen wollen.

Und dieser Schrottwichtelspiegel ist perfekt dafür: Aus einer Korkplatte, Mosaiksteinen und einem Handspiegelspiegel 😉 geupcycled wird er wohl einen eventuellen Fall (er hängt schließlich an der Kindergarderobe) überstehen, so dass ich ihnguten Gewissens dort aufhängen kann. Die Kinder sind begeistert, vor allem die Tochter, die jetzt morgens ihre Frisur begutachten kann 🙂

Nein, das ist natürlich nicht die Tochter, aber der Krümel saß da so demonstrativ, da musste ich ihn einfach mit fotografieren 😉

Und mittig konnte der Spiegel leider auch nicht aufgehängt werden, weil dahinter eine Stromleitung liegt, die besser nicht angenagelt werden sollte…

Danke, Anna, der Spiegel gefällt uns sehr gut!

Dieser Beitrag wurde unter Ganz schön Link, Krümelchen, Kurz bemerkt, zum gucken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Schrottwichtelgeschenk

  1. Mrs. Black sagt:

    Da habt ihr ja nen super Platz für den Spiegel gefunden. Und einfach Wahnsinn, wie groß der Krümel ist o.O Und soooo ein süßer! Sieht total frech aus, mit dem wirst du bestimmt noch so einiges erleben 😉

  2. Anna sagt:

    Hi,
    ich freu mich, dass der Spiegel dir gefällt.
    Da hängt er gut!
    Lg, Anna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert