Archiv der Kategorie: wichteln 2011

Nachgereicht!

Da habe ich doch vor lauter Hektik vergessen, das Wichtelpaketauspacken unseres Krabbelkäferwichtels zu verlinken- aber das wird jetzt nachgeholt!

Zu sehen gibt es das hier!

Liebe Martina, Dein Kommentar war im Spam gelandet (wegen der emailadresse 😉 ), und ich habe die Benachrichtigung erst eben gesehen… 

Veröffentlicht unter Ganz schön Link, Kurz bemerkt, wichteln 2011 | Hinterlasse einen Kommentar

Unsere Wichtelkinder!

Zwei von drei Päckchen, die wir anderen Kindern gepackt haben, sind schon ausgepackt worden, unser drittes wartet noch auf ein Auspacken, bis auch alle drei Päckchen eingetrudelt sind. Verständlich ist das, bei drei Kindern 🙂

Der Krümel hat das Töchterlein von Bianca /mea parvitas bewichtelt. Wie es angekommen ist und was darin war kann man hier sehen!

Die Tochter hat den Jüngsten von Zaraffels Welt bewichtelt- bei den ausgepackten Geschenken ist es das mittlere Bild, mit dem Playmobil 🙂 Da war mein großer Sohn aber etwas neidisch, denn vielleicht ist Playmobil „doch nicht soooooo langweilig…“ 😉 Die Stulpen in den anderen beiden Bildern sind die Geschwistergeschenke, die ich mit eingepackt habe!

Wenn ich Nachricht erhalte, dass das dritte Paket ausgepackt ist, werd ich das noch nachreichen! 🙂

Veröffentlicht unter Ganz schön Link, Kleinbloggersdorf, wichteln 2011 | 2 Kommentare

Wichtelpaket des Krümels

Als letztes öffneten wir das Paket des Krümels- er wusste ja noch nicht so recht was da auf ihn zu kommt und war deswegen nicht so aufgeregt wie die großen Kinder 🙂

Geschenkpapier aufmachen hat er ja schon am Paket der Tochter geübt und konnte es bereits sehr gut 🙂 Trotzdem dachten die großen Kinder, dass ihm etwas Hilfe nicht schaden könnte…

Boooah, Zeitungspapier!!! Schon an dieser Stelle schwebte der Krümel fast vor Glückseligkeit *gg* Der große Sohn konnte es aber nicht abwarten und fing an, die Zeitung herauszuschmeissen… 🙂 (ich muste ihn bremsen, denn schließlich ist das nicht sein Paket!)

Ah-HA! Doch noch spannederes drin als Zeitung! Als erstes griff er sich mit Schwung die Flasche Holunderblütenlikör, die wohl eher für Mama und Papa gedacht war… 😉 Davon gibts kein Foto, da war mir schnelles Reagieren wichtiger 😉 Aber es gab ja noch andere tolle Dinge: Schokolaaaaade!!!! Aber Mist, die Tüte mit der Schokolade geht ja garnicht auf…

So ein Glück, es gibt auch Schoki, die der Krümel alleine öffnen kann- und siehe da, der nächste Glückseligkeitsschub 😀 Die Großen wurden nun wirklich kribbelig, deswegen habe ich die restliche Zeitung entfernt und die Sternenschildchen vorgelesen- für jedes Kind ein Päckchen!

Und ein ganz großes und schweres für den Krümel! Als er sah, dass die großen Kinder ihre Geschenke auspackten schmiss er die Schokolade zur Seite und machte sich über das Paket her.

Zum Vorschein kam ein Bilderbuchschuber mit 4 Tierbilderbüchern, die sofort vom Krümel begutachtet wurden. Der Bär auf dem Bild da oben bellt übrigens. Zumindest behauptet der Krümel das 🙂

Der große Sohn, der sich über ein Abenteuergeschichten-Lesebuch sehr gefreut hat schnappte sich aber auch erst einmal ein Bilderbuch und las eine Geschichte.

Die Tochter, die ihrem Pferdemalbuch als erstes einen Kuß gab, musste aber auch dringend genauer die Bilderbücher begucken. Und der Krümel schleppte den leeren Schuber durch die Gegend 🙂

Danke liebes Wichtelchen Tessa! Jetzt können wir wieder ganz viele Tiere begucken und lesen und uns freuen!

Und danke Tanja und ihrem Liebsten für die Organisation!

Veröffentlicht unter Ganz schön Link, Jubilatio Maximalis, Kleinbloggersdorf, wichteln 2011, zum gucken | 1 Kommentar

Wichtelpaket des großen Sohnes

Als nächstes war das Paket des großen Sohnes an der Reihe!

Voooooorsichtig öffnen…!

Oooh, so viele schöne Sachen! Als erstes nahm der Sohn aber das gebastelte Windlicht heraus: „Mama, das müssen wir sofort anzünden, das sind so schöne Sterne!“ Leider musste ich seinen Eifer da etwas bremsen… herumfliegendes Geschenkpapier und Kerzenflammen haben meine Fantasie angeregt, und ich sah schon alles brennen- wir haben das Anzünden auf heute Nachmittag verschoben, wenn wir den Weihnachtsbaum aufstellen 🙂

Wichtelbissen- sehr wichtig für kleine Wichtel! 😀

Bevor die Geschenke ausgepackt werden konnten, mussten aber erst die auf das Papier aufgeklebten Weihnachtsmänner gerettet werden- jeder von uns hat mindestens einen bekommen (nur der Krümel nicht, denn der hätte ihn aufgegessen… 😉 ) Aber dann gings los!

Beide Pakete enthielten „Boooooaaaaah, cooooooooooooooool!!!!“ 🙂

Er hätte ja am liebsten beides direkt aufgerissen und gebaut, aber dafür war vor der Schule dann doch keine Zeit mehr.  Beim telefonieren mit dem Superpapa flatterte er die ganze Zeit mit den Armen und erzählte  ihm, dass in seinem Geschenk etwas zum Bauen mit ECHTEM WERKZEUG ist. Ich denke, ich habe eine Ahnung, was der Sohn heute Nachmittag tun wird…. 🙂 (außerdem freut ihn die Tatsache, dass der Metallbaukasten ab acht ist, und er doch erst sechs, denn er kann doch schon Problemlos die Dinge, die Achtjährige auch können. Schließlich hat er ein Gesellschaftsspiel, das ist ab acht, und das ist totaaaal leicht! 🙂 )

Vielen Dank, lieber GeologenkinderWichtel! Unser kleiner Konstrukteur wird beim Zusammenbauen voll in seinem Element sein!

Und danke Tanja und ihrem Liebsten für die Organisation!

Veröffentlicht unter das große Kind, Ganz schön Link, Jubilatio Maximalis, Kleinbloggersdorf, wichteln 2011, zum gucken | Hinterlasse einen Kommentar

Wichtelpaket der Tochter

Wir haben mit ihrem Paket angefangen- lieber Wichtel, nicht über das Geschenkpapier außen herum wundern, der Krümel hatte sich schon am eigentlichen Geschenkpapier verlustiert…

[caption id="attachment_3095" align="aligncenter" width="250" caption="Große Aufregung- was mag drinnen sein?"][/caption]

Die beiliegende Karte wurde direkt mit einem „Oooooooh, süüüüüüüüß!!!!!!!!“ Kommentiert 🙂

Gemeinschaftlich wurde die Schleife entfernt, damit die Tochter auspacken kann.

Ein Pferdeanstecker! Aber so wurde übrigens jede der Überraschungen angestrahlt, sie hat sich über jedes einzelne Teil gefreut! Die gefaltete Schachtel wurde sogar gestreichelt, nachdem ich gesagt habe, dass sie selbstgebastelt ist 🙂 (außerdem ist sie rosa, das gibt gleich noch einmal volle Punktzahl dazu *gg*)

Das Schleichpferd musste übrigens, nachdem es im Pappkartonstall wohnen durfte, heute direkt mit in den Kindergarten obwohl heute kein Spielzeugtag ist! 😉 Jedes Kind musste es sich anschauen und sagen, dass es ein schönes Pferd ist 😉 Außerdem musste jedes Kind an dem Döschen mit Pfefferminze riechen- die musste nämlich auch dringend mit (und mehrmals von mir gerettet werden, bevor alles auskippt….).

So viele Schätze waren in dem Geschenk zu finden! Vielen lieben Dank, Wichtelchen!

Und danke Tanja und ihrem Liebsten für die Organisation!

Veröffentlicht unter das große Mädchen, Ganz schön Link, Jubilatio Maximalis, Kleinbloggersdorf, wichteln 2011, zum gucken | 1 Kommentar

Wichtelpaket Nummer 3

.. für das große Kind ist heute eingetroffen!

Vielen Dank an den Wichtel! Und wir sind schon alle ganz aufgeregt, wie es morgen beim Auspacken wird. Hach!

Veröffentlicht unter Jubilatio Maximalis, wichteln 2011 | Hinterlasse einen Kommentar

2. Wichtelpaket

Lieber Tochter-Wichtel!

Dankeschön, Dein Päckchen ist heute bei uns angekommen! Wenn die Tochter heute vom Kindergarten nach Hause kommt werde ich es ihr unter die Nase halten, „ätschbätsch“ sagen und es dann wieder weg räumen 😉

Edit: Hmpf, der Krümel hat es geschafft sich das Päckchen vom Tisch zu angeln und das Geschenkpapier anzulutschen und zu zerreißen… Lieber Wichtel, nicht wundern, wenn beim Auspacken das Päckchen ein anderes Geschenkpapier außen hat… Der Karton innen ist aber heile geblieben, und der Inhalt immer noch von Dir „Originalverpackt“
…und mein schlechtes Gewissen, dass ich keines der verschickten Päckchen von außen mit Geschenkpapier umwickelt habe, wächst… wie konnte ich das vergessen?!?
.

Veröffentlicht unter das große Mädchen, Hmpf, Krümelchen, wichteln 2011 | 1 Kommentar

Drrrring!!!!

…machte es grade an der Tür, sagte der Krümel.
Nix wie hin- und welche Freude, das erste Wichtelpaket ist da!

Danke lieber Wichtel vom Krümel! Jetzt bin ICH schon aufgeregt!

(außerdem habe ich ein schlechtes Gewissen- ich habe keines der abgeschickten Wichtelpakete mit Geschenkpapier umhüllt, nur die Geschenke im inneren. Ich war so froh, die Dinger fertig zu haben- Sorry liebe Wichtelkinder…)

Veröffentlicht unter Kleinbloggersdorf, Krümelchen, wichteln 2011 | Hinterlasse einen Kommentar

Weihnachtsmannbastelei

Das letzte Wichtelpaket wurde gestern von uns verschickt. Es handelte sich da um das Wichtelkind vom Krümel,das beschenkt werden wollte. Und weil als Aufgabe gestellt war, dass das Kind auch einen Teil als Beitrag liefert musste der Krümel basteln. Ich gab ihm also Schere, Papier und Klebstoff….

…nein. Ich stellte Schere, Papier und Klebstoff WEIT weg vom Krümel und kleidete ihn erst einmal in den Malkittel….

Und dann, nach ein bisschen Matscherei und Malerei kam das heraus:

Ich bin ganz entzückt über das Ergebnis, und auch, dass der Krümel ganz freiwillig mitgemacht hat! Er war sogar ganz begeistert und hat ganz ruhig gehalten und sich gefreut als ich ihm die Hände angemalt hab!

Das ist ganz einfach und man kann ganz schnell viele Karten vorbereiten!

Außerdem kann man danach noch einmal probieren, ob Fingerfarbe jetzt so lecker ist wie sie aussieht, oder ob sie doch einfach nur zum würgen ist…  ganze 2x….. Ich glaube, JETZT weiß ers 🙂

Veröffentlicht unter Kreativ, Krümelchen, wichteln 2011, zum gucken | 2 Kommentare

Wichtelstatus

2 Päckchen gepackt und verschickt.

Beim dritten Päckchen NULL Schimmer was hinein soll. SEUFZ!!! Vielleicht ein Buch? Kennt sich jemand mit Drittklässlerinnen aus?

Veröffentlicht unter Hmpf, Jubilatio Maximalis, Kleinbloggersdorf, wichteln 2011 | Hinterlasse einen Kommentar