7 langweilige Sachen #204

Erfunden von Frau Liebe , gesammelt von Anita von GrinseStern: sieben Sachen, die ich mit den Händen gemacht habe!

Heute war ein langsamer Tag, viel rumhängen, Schlabberhosentag. Sehr schön also, nur nix spannendes zum angucken, wenn man 7 Sachen ins Internet stellt 😉

  1. Sache: Bohnensalat

7sachen204_01

Die Bohnen hatte ich gestern schon gekocht, den Salat habe ich heute morgen gemacht, damit er zum Mittagessen durchgezogen ist. Bohnensalat ist etwas, das hier IMMER gut geht! Niemand meckert! Man glaubt es kaum!

2. Sache: Küche poliert

7sachen204_02

Muss man ja mal.

3. Sache: Planen

7sachen204_03

Der große Sohn hat am Donnerstag Geburtstag, feiert mit seinen Freunden am Samstag, und wünscht sich ne Minecraftparty (mal wieder). Superpapa hilft mit der Schnitzeljagd!

4. Sache: Vorbereiten

7sachen204_04

Ebenfalls für die Party. Das sind „Schwerter“, die man in einer Kiste finden muss, das ist quasi das Ziel der Schnitzeljagd. Danach muss damit „gekämpft“ werden. Ich hoffe das Wetter spielt mit…

5. Sache: Geld rausgelegt

7sachen204_05

Im Sommer kommt täglich der Eismann vorbei, und heute durften die Kinder sich ein Eis kaufen gehen. Sollen die mal alleine machen, damit sie das selber lernen, und so ^^ (das Geld auf meinem Gelbeutel ist das Wechselgeld, nicht der Gesamtbetrag! Wäre ja noch schöner … „Ja, liebe Kinder, ihr vier (incl Gastkind) dürft euch zusammen EINE Kugel Eis kaufen, nett von mir, was? “ 😉 )

6. Sache: Backen

7sachen204_06

OmaM hat morgen Geburtstag (ja, der Juli ist unser Geburtstagsmonat 😉 ), und ich bringe die Donauwelle mit, die ich an Töchterleins (Nachgeburtstags)Feier letzte Woche NICHT gemacht habe. (Möglicherweise habe ich doppelt so viele Kirschen benutzt wie im Rezept stand ^^)

7. Sache: Kinder geduscht

7sachen204_07

Bzw assistiert. Die sind ja doch schon groß und können das meiste alleine. Töchterlein hat sich sogar heute das erste Mal komplett alleine gefönt, bisher brauchte sie da immer noch etwas Hilfe. (Aber die Bademäntel hinterher wegräumen, das können sie offenbar nicht 😉 )

Dieser Beitrag wurde unter 7 Sachen, zum gucken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Kommentare zu 7 langweilige Sachen #204

  1. Centi sagt:

    Doppelt so viele Kirschen sind immer gut! 😀 Donauwelle ist ja mit mein Lieblingkuchen, aber ich bin zu faul, den selber zu backen (zweierlei Teig, Kirschen, Creme und Schokoladenkram… ich bin ja eher so der Typ Sandkuchen).
    Der Bohnensalat sieht auch toll aus. =)

    LG
    Centi

    • Maufeline sagt:

      Das mit den zwei Teigen ist ganz einfach, wenn manerst die doppelte Menge macht, dann die Häfte aufs Backblech, und den Rest dunkel färben;-) Aber ja, dann muss man immer noch die Creme machen, und die Schokolade… das dauert, aber lohnt sich =)

  2. Nele sagt:

    Ich möchte bitte auch Bohnensalat und zum Nachtisch Kuchen!!! *sabber*
    Klingt nach einem schönen, entspannten Tag! 🙂

    Liebe Grüße
    Nele

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.