Rausgerupft!

Krümels erster fehlender Milchzahn!

Es ist jetzt nicht mehr zu leugnen- mein Baby ist groß. Der erste Zahn ist raus #milchzahn #keinbabymehr

A photo posted by Katha Disagio (@kathadisagio) on

Vor einigen Tagen sagte Krümel, dass sein Zahn irgendwie weh tut. Ich guckte mal nach ob alles in Ordnung ist- sah ganz gut aus, war aber MINIminimal wackelig!

Ohjeh, sagte ich zu ihm, da musst du aber aufpassen! Ist ja noch viel zu früh für sowas! …und dann überlegte ich…er wird ja in etwa 3 Monaten schon sechs, das ist eigentlich genau in der Zahnausfallzeit… Als ich ihm das sagte war er etwas beruhigt (und ich auch 😉 )

Er hat nicht großartig daran gewackelt, sondern immer nur mal geschimpft dass der Zahn weh tut.

Dann, am Samstag an Töchterleins Nachgeburtstagsfeier, kam er plötzlich zu mir gelaufen und sagte dass sein Zahn umgeknickt sei. Tatsächlich, der stand ganz schief und hat geblutet! Aber er wollte ihn nicht ziehen, das tat ihm weh.

Abends hab ich gesagt, dass er sich ein Taschentuch nehmen solle, und damit mal versuchen sollte am Zahn zu ziehen. Und keine 5 Sekunden später war er raus, der Zahn. Krass! Mein Baby hat einen Zahn verloren!!

Dann hat er gestern noch angefangen, sein gemaltes Bild mit Anlauttabelle zu beschriften… „Für Ma Ma fon *Krümel*“

Zu Hülf, das geht alles so schnell 🙂

Aber es ist ein toller Kerl. Mein großer Junge! (der plötzlich auch staubsaugen konnte, weil ihm jetzt ein Zahn fehlt 😉 )

 

Dieser Beitrag wurde unter Jubilatio Maximalis, Krümelchen, Kurz bemerkt, wow, zum gucken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu Rausgerupft!

  1. jukefrosch sagt:

    Der war doch grade noch ein Baby! Wo ist die Zeit hin??

    O_O

  2. Centi sagt:

    … und nächste Woche macht er dann den Führerschein und beantragt und BAFöG! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.