7 Sachen #163

Erfunden von Frau Liebe,  gesammelt von Anita von GrinseStern: sieben Sachen, die ich mit den Händen gemacht habe! Nach langer Pause mal wieder 😉

1. Sache: „Frühstück“

7sachen163_01Ich habe nachts eine ziemlich fiese Migräne bekommen, und konnte nur sehr schlecht schlafen. Leider wollte die erste Tablette nicht so wirken wie ich mir das vorgestellt hatte, und die nächste, einige Stunden später, nahm nur die Schmerzen, nicht aber das matschige Gefühl im Kopf… Mannoooo!

2. Sache: Packen

7sachen163_02

Nach einer Woche Urlaub bei Oma und Opa war es Zeit, unsere Sachen zusammen zu suchen. Unsere VIELEN Sachen… einen ganzen Anhänger voll 😉 (Allerdings haben wir auch immer genau so viel Kram, wenn wir 3 Wochen unterwegs sind, vielleicht ein paar Unterhosen mehr… 😉 )

3. Sache: Mittagessen

7sachen163_03Reibekuchen, von Opa gebacken! Die waren gar nicht so schlecht, wie er sie angekündigt hatte 😉 Und wenn mein Magen nicht noch flau gewesen wäre von der Migräne hätte ich auch viel mehr davon geschafft!

4. Sache: Damwild füttern

7sachen163_04t0bY! war ebenfalls bei seinen Eltern, und auf dem Rückweg nach Hause haben wir einen kleinen Umweg gemacht um ihn dort zu besuchen. Und um dort Tiere zu füttern, sein Vater hat Damwild! Eines war besonders zutraulich- und verfressen. Das kam immer zu uns und hat quasi alles alleine aufgefressen;-) Krümel war zwar begeistert, aber doch auch ein bisschen ängstlich, Töchterlein und der große Sohn fanden es super. Und schlabberig. Vor allem, wenn es mal probierte, ob Nasen auch schmecken…

5. Sache: CD einlegen

7sachen163_05

Auf der Heimfahrt hörten wir Rico, Oskar und die Tieferschatten, was einfach nur eine großartige Geschichte ist! Gut aber, dass ich das Hörbuch schon kannte, denn ich bin keine 10 Minuten nach dem Losfahren schon tief und fest eingeschlafen…

6. Sache: Abendessen

7sachen163_06

Mangels ALLEM und der Tatsache, dass man Sonntags auch nix einkaufen kann, gab es Spaghetti mit Ketchup- bzw mit Parmesan. Ich habe keine Beschwerden gehört 😉

7. Sache: Baden

7sachen163_07Das ist aber nix zu essen, was ich in der Schüssel mit in die Wanne genommen habe, sondern Zucker mit Kokosöl, um meine sich schälenden Sonnenbrandschultern abzuschrubben. Außerdem im Bild: Hübsche Neurodermitisknie. Egal, müsst ihr jetzt durch 😉

Dieser Beitrag wurde unter 7 Sachen, zum gucken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu 7 Sachen #163

  1. Centi sagt:

    Migräne ist natürlich doof… aber Damwild aus der Hand füttern ist ja wohl mal toll! 😀

    Und Nudeln mit Parmesan könnte ich auch ziemlich oft als Abendessen haben. Im Notfall auch mit Ketchup. Oder *nur* Nudeln. 😀

  2. Nele sagt:

    Nudeln mit Ketchup mag ich supergern! Der Held leider gar nicht… 😉

  3. t0bY! sagt:

    Mit Ketchup gut. Mit Ketchup und Spiegelei drin viel besser 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.