Putenparka

Krümel eben. Er sollte sich anziehen, er hatte nur eine Hose an, zog Socken an und wollte dann kuscheln kommen. Ich sagte zu ihm: „Geh doch noch eben schnell das Tshirt und den Pulli anziehen, sonst ist es Dir zu kalt und Du bekommst eine Gänsehaut! Ach, siehst Du da, da ist schon Gänsehaut!“

Krümel guckte seine Arme an und sagte: „Ach, mist, ja, da ist ja schon welche! Kannst Du die bitte erst mal abschneiden, bevor ich meinen Pulli anhabe? Sonst ist die ja die ganze Zeit dadrinnen und kann nicht raus!“

Dieser Beitrag wurde unter Kindermund, Krümelchen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Putenparka

  1. Nele sagt:

    Eieiei, das klingt schmerzhaft! 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.