Vorschulkrümel

Heute informierte mich die Erzieherin des Krümels, dass er ab nächster Woche bei dem Kunstprojekt für Vorschulkinder (Einschulung 2016, natürlich nicht 2015) teilnimmt. Obwohl das ja eigentlich von uns auch so gedacht war , ist es doch komisch… Mein kleiner Krümel, der nächstes Jahr in die Schule kommt?

Und JETZT schon Vorschulkinderprogramm…

Hilfe, wo ist die Zeit hin?

Aber es sind ja auch noch anderthalb Jahre, und bis dahin ist er eben klein so kleiner Krümel mehr, sondern ein richtig großer….

(Und ob er wirklich nächstes Jahr eingeschult wird, das sehen wir auch erst mal zum Ende dieses Kindergartenjahres im Sommer. Wenn er noch zu verspielt ist, dann ist es vielleicht auch nicht allzu sinnvoll. Abwarten. Bei dem Kunstprojekt darf er jedenfalls schon mal mitmachen 🙂 )

Dieser Beitrag wurde unter Jubilatio Maximalis, Krümelchen, Kurz bemerkt, Schule, wow veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Vorschulkrümel

  1. vivian sagt:

    Oh krass … wie die Zeit vergeht. Ich glaube, so rund um Krümmels Geburt habe ich angefangen mitzulesen … oder habe ich mal soweit zurückggelesen?! *grübel*

    Egal … ich wünsche dem Krümel jedenfalls viel Spaß beim Kunstprojekt!

    (Päckchen liegt hier noch rum; sorry, bin diese Woche einfach nicht zur Post gekommen 🙁 )

    • vivian sagt:

      Äh Krümel – sorry für das 2. m ;-D

    • Maufeline sagt:

      Also, zumindest gibt es den Blog quasi so lange wie den Krümel- ich bin relativ kurz nach dem Entstehen den Blogs schwanger geworden, da war er dann also schon dabei =)
      Wir lange Du dabei bist weiß ich allerdings grade nicht mehr- plötzlich warst Du da 😉

      Das mit dem Päckchen ist okay, wir können warten =) Wobei Töchterlein ja sehr neugierig ist! Ich habe ihr noch nichts über die… Spezifikationen… erzählt 😉 Nur die Nase lang gemacht! (Sie will es aber auch gar nicht wissen, weil die Überraschung ja sonst weg ist! Braves Kind!)

Schreibe einen Kommentar zu vivian Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.