Monatsarchive: Juli 2012

Schwimmbadspruch

Der Krümel und ich zogen uns beim ersten Schwimmkurstag in der Sammelumkleide zusammen mit anderen Kindern und Mamas um.

Plötzlich guckte er hoch zu einer anderen Mama, fing an zu strahlen und sagte ganz laut: „Boooooaaaah, wow, Mama guck da, Titties! Coooooooooooool!“

Upps….

😀

Veröffentlicht unter Hahaha, Kindermund, Krümelchen | 13 Kommentare

Mittelaltermarkt

[gallery]

Schön wars, wenn auch recht nass…

Tobi, ein Freund der Familie, und A., eine Freundin des großen Sohnes waren mit von der Partie! Für A. war es das erste Mal so „richtig im Mittelalter“, und es war ihr auch etwas suspekt am Anfang, dass sie so seltsame Dinge wie eine Gugel tragen soll… Aber sie hat sich ganz schnell eingefunden und es hat ihr großen Spass gemacht! 🙂

Dieses schwarzgelbe Tierchen bei den Fotos hat übrigens für einige Aufregung gesorgt. Es handelt sich um eine Chamäleon-Handpuppe, die der Krümel „Han Solo“ getauft hat *augenroll* 😉

Als es am ersten Abend so richtig düster wurde kam eine junge Frau an unserem Lager vorbei- um auf die Dixiklos zu gelangen musste man bei unserem Lager vorbei. Plötzlich flitzte sie in die andere Richtung zurück und sagte: „Neeee, da gehe ich nicht alleine hin! Da hab ich Angst!“ Ich war etwas irritiert, auch wenn Dixiklos nicht das schönste sind was einem passieren kann, soooo schrecklich sind die nicht…?!? Ich ging auf jeden Fall mal mit der Taschenlampe gucken, fand aber nix in direkter Dixikloumgebung.

Sie kam zurück mit einer ganzen Delegation Rittern, die sich um eine Stelle im Gras herum gruppierten.  Das Mädel rief ihnen zu: „Das Tier das ich gesehen habe ich RIIIESIG und schwarz-gelb!“

Innerlich dachte ich noch: „Weiber, haben echt Angst vor allem!“ ;-), da riefen die Rittersleut schon: „Da ist es- wow, ja, das ist groß! Es ist ein….Frosch, glaube ich…. nein, es hat ja einen Schwanz…“ Sie mussten es wohl vorsichtig angetippt haben, denn plötzlich lachten sie und riefen: „Es ist ein Stofftier!“

Da fiel mir dann auf, dass der Krümel Han Solo schon nicht mehr den ganzen Abend herumgeschleppt hat… er hatte ihn mitten auf der Wiese vor den Dixis liegen gelassen… Uuuuuuupps… da hat er wohl zu einem kleinen Schock in den Abendstunden geführt 😉 Dem Mädel war es auch enorm peinlich, mehrere Lager aufgescheucht zu haben, weil sie Angst vor einem Stofftier hatte 😉 Aber zugegebener Weise- Han Solo sieht auch relativ lebendig aus 🙂

Veröffentlicht unter Event, Familie, Freunde, Hahaha, Krümelchen, Lästerschwester, Mittelalter, zum gucken | 3 Kommentare

7 (+3 Tage)

Am Samstag wurdest Du 7 Jahre, mein Großer!

Herzlichen Glückwunsch!

♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥

Veröffentlicht unter das große Kind, Event, Jubilatio Maximalis, Kurz bemerkt, wow, zum gucken | 8 Kommentare

Mittelaltermarkt in Warendorf

Ist eigentlich sonst noch jemand an diesem Wochenende in Warendorf auf dem Mittelaltermarkt?

Ich freu mich schon sehr, auch wenn die Packerei sich schwieriger gestaltete als geplant…

Tschüss, bis vermutlich Montag dann!

 

P.s.: Die Küken sind natürlich gut versorgt, die Nachbarn kommen zum Füttern und Eierholen, und sicher auch mehrmals zum Küken gucken 😀 , und die Tante ist auch schon ganz neugierig auf unsere Flauschebällchen 😉

Es bleibt übrigens bei drei Küken, die Glucke hatdas Nest mit den zwei verbliebenen Eiern verlassen und ein Test der Eier hat ergeben: Das war auch okay so! Drei Küken ist auf jeden Fall schon mal was tolles 😀

Veröffentlicht unter Event, Familie, Freunde, Ganz schön Link, Kleinbloggersdorf | 5 Kommentare

Drei

Veröffentlicht unter Hühnercontent, Jubilatio Maximalis, zum gucken | 12 Kommentare

Ich kann einfach nicht…

…damit aufhören 😀

[gallery]
Veröffentlicht unter Hühnercontent, Jubilatio Maximalis | 4 Kommentare

Nummer eins und Nummer zwei!

[gallery]

Die Nester sind jetzt voneinander getrennt, und die Küken hoffentlich besser geschützt…  Twinkle wollte zwar schon mit ziemlich irrem Blick über die Absperrung, und es machte ihr gar nichts dass ich da schon stand…. aber die dicken Gitter sind hoffentlich dick genug…

Veröffentlicht unter Hühnercontent, Jubilatio Maximalis, zum gucken | 5 Kommentare

7 Sachen #67

Frau Liebe hat dazu aufgerufen, Sonntags sieben Sachen zu zeigen, die man mit den Händen getan hat.

1. Sache: Mittelalterklamotten nähen

Diesmal aber keine neuen Sachen nähen, bloß alte Sachen flicken und das zu kurze Unterkleidchen der Tochter verlängern. Außerdem die Wolltunika für den Krümel bügeln. Eigentlich war das bis vor kurzem eine Tunika den großen Sohnes, die es mir allerdings übel nahm versehentlich im Wäschetrockner gelandet zu sein. Jetzt ist sie ETWAS kleiner als vorher- aber glücklicher Weise passt sie dem Krümel genau… Durch das Trocknertrocknen war sie knubbelig, und meine Mutter gab mir den Tipp dann mal zu Bügeln 😉 Hat auch funktioniert…

2. Sache: Melonen schneiden

..und so die Kinder kurzzeitig zufrieden zu stellen 😉

3. Sache: Listen schreiben

Alles schon Planungen für nächstes Wochenende!

4. Sache: Krümelhaare schneiden

Wie auf dem Bild wollte er auch fürs Schneiden nicht still sitzen… mit Schokolade und dem kleinem Maulwurf habe ich ihn dann bestochen und es ist etwas halbwegs passables herausgekommen…

5. Sache: Kartoffeln im Dampfgarer kochen

Und zwar genau so wie man es auf dem Bild sieht. Ich habe mich gewundert warum sich da kein Wasserdampf bildet wie sonst immer… Wer findet den Fehler schneller als ich…? 😉

6 . Sache: Mangold mit Käsesauce zubereiten

Luxus: Der Mangold war bereits gewaschen und geschnitten, das hat meine Mama vorher für mich gemacht 🙂

7. Sache: Unter dem Brütehühnchen herumgefummelt

Und wir hoffen immer noch dass wenigstens eines schlüpft UND überlebt…

 

Veröffentlicht unter 7 Sachen, zum gucken | 6 Kommentare

Fiese Natur!

Boah, diese fiesen Hühner…. grade bin ich in den Stall gucken gegangen, ob ein Küken schlüpft- und siehe da, eines war schon ein ganzes Stückchen  vom schnappenden Schnäbelchen aus dem Ei heraus, Jubel!!!

Ich rannte zurück ins Haus um die Kamera zu holen- als ich zurück kam war das Küken samt Eierschale nicht mehr da. Ich war ziemlich verwundert und suchte. Nirgendwo. Auch nicht unter dem Brütehühnchen…

Dann hab ich ein winziges Stück leicht blutiger Eierschale gefunden- deswegen denke ich, dass die anderen Hühner das Küken samt Schale aufgefressen haben.

Mööööööönsch, jetzt is aber langsam mal gut! Ich weiß ja, das Hühner sowas machen, aber MUSS das denn sein??? 5 Chancen haben wir auf jeden Fall noch…..

Veröffentlicht unter Hmpf, Hühnercontent | 6 Kommentare

Schlüpfbilanz bisher

Schlecht. Seeehr schlecht.

Ein definitiv totes Küken, 4 rausgeschmissene Eier, 6 werden NOCH gebrütet. Hoffentlich wirds wenigstens EIN Küken…Aber Zamma sitzt noch tapfer drauf.

(werden Hühner eigentlich auch depressiv wenn keine Küken schlüpfen? )

Veröffentlicht unter Hmpf, Hühnercontent | 4 Kommentare