Draußen

Weil der große Sohn gestern vergessen hat die Stalltür zuzumachen konnte die Glucke mit den Kleinen raus. „Und sie wurden NICHT von den anderen gefressen!“ berichtete der große Sohn. Was für ein Glück…

Dieser Beitrag wurde unter Superpapa(TM) veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Draußen

  1. Stephanie sagt:

    Na toll, jetzt tickt meine Uhr wieder!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.