Partyhopping

Samstag ist Partytag- zumindest der heutige 🙂

Erst war Kindergartenfest, danach Kindernachgeburtstagsfeier (die Freundin der Tochter, die ebenfalls Weihnachten Geburtstag hat feierte heute auch nach), und der Superpapa ist auf der Geburtstagsfeier eines Freundes, auf die wir auch eingeladen wären- aber man kann ja nicht alles haben 😉

Im Kindergarten gab es für uns erst einmal eine musikalische Einlage der Kinder. Die Tochter war allerdings ziemlich damit beschäftigt, mit einem Kindergartenfreund zu tanzen und an den Händen zu halten, so dass sie nicht die ganze Zeit mitmachen konnte 😀

Danach konnten uns wir dann an den vielen Spielangeboten austoben, die Erzieherinnen und Erziehen haben sich tolle Sachen ausgedacht! Die Kinder hatten super viel Spass!

DIe Tochter, die extra Schlange gesanden hatte um sich anmalen zu lassen wurde dann auch wirklich toll von ihrem Erzieher geschminkt! Er behauptet zwar das nicht zu können, aber ich bin immer wieder beeindruckt was für schöne Bilder er auf die Gesichter malen kann!

Danach ging es (mittagsschlaffrei für den Krümel…) weiter zur Party von E. Wow, und da war was aufgebaut, es gab sogar eine Hüpfburg- der Renner bei den Kindern 🙂 Es gab jede Menge toben, jede Menge Spiele, jede Menge Kuchen und Salat und Grillzeuch.

Der Krümel hat eine neue und unglaublich süße Freundin gefunden 😀 Die zwei haben so niedlich miteinander gespielt (Miteinander!! So niedlich!! Sagte ich das schon? ;-)), und sie haben sogar ihre Trinkflaschen geteilt. Auch, wenn der Krümel erst mal laut rief: „Öööööööööööööööööy, meina!“ Aber danach wars dann okay 😀

Alles sooo schön gewesen!

Nur der ausgefallene Mittagsschlaf des Krümels war nicht so toll, eigentlich schläft er morgens etwa 3 Stunden lang, und ohne sein Schläfchen macht er noch mehr Unsinn als sonst. Ich habe gehofft, dass er im Auto einschläft (was geschehen ist) und dass er danach noch weiter schläft (was nicht funktioniert hat). Aber er hat wie ein Stehaufmännchen immer weiter gemacht, und er hat gut gelaunt bis zum Ende der Party ausgehalten- bis 20.30 Uhr. Im Auto nach Hause ist er eingeschlafen, und jetzt hoffe ich, dass er morgen früh lange schläft… sonst haben wir morgen…Stimmung 😉 Aber so ein ausgelassenen Mittagsschläfchen rächt sich eigentlich jedes Mal…

Dieser Beitrag wurde unter das große Kind, das große Mädchen, Dies und Das, Event, Familie, Freunde, Jubilatio Maximalis, Krümelchen, Superpapa(TM), zum gucken veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.