Liebe

Jetzt mal die Lösung des neuen Worträtsels:

Liebe ist Krümels Wort für – taddaaa- Zwiebel 🙂

Immer wenn ich Zwieben schneide, ruft er ganz gedehnt „Liiiiiiebe!!“- dann möchte er auch ein Stückchen haben. Anfangs habe ich es ihm gegeben und gesagt dass es wohl eher nicht so schmeckt. Aber er probierte, kaute, schluckte, dann hielt er mir die Händchen hin und rief „Mehr Liebe!“ 😀
Scheint ihm zu schmecken 😉
Ich hab komische Kinder 😉

Dieser Beitrag wurde unter Kindermund, Krümelchen, Rätsel veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Liebe

  1. Mrs. Black sagt:

    Wenn du komisch wie lustig definierst, dann sind sie das definitiv 😀 😀

    Wenn ich meinem Mann von euch erzähle sage ich nur immer: „Du weißt schon, die mit den tollen Kindern“ 🙂

    • Maufeline sagt:

      Haha, ja, lustig sind die definitiv 🙂

      Und was ich grade lustig finde ist, wie viel man aus seinem virtuellen Leben so zu Hause erzählt, und die anderen das Virtuelle auch nur second hand mitbekommen, aber jeder ist im Bilde *gg* Ein bisschen hat der Superpapa mir dann allerdings schon einen Vogel gezeigt, als ich die Geburt Deines Söhnchens per Liveticker verfolgt habe *fg* Aber die lustigen Kinder, die fanden das toll und fragten ständig nach ob das Baby schon da ist 🙂

  2. Blogolade sagt:

    Mist, den Furz hatte ich richtig geraten, hätte ich mal schreiben sollen… Aber auf Liebe wäre ich nicht gekommen. Wohl, weils bei uns so wenig Zwiebeln gibt und Söhnchen denen auch kein Interesse entgegenbringt. Kluges Kind 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.