Stilldemenz

Vorhin habe ich eine Gurke in der Spülmaschine gefunden. Ja richtig, ich meine eine Salatgurke! Die grünen, langen, die man essen kann!

Zuerst dachte ich noch an einen Scherz meiner Kindelein- bis ich mich dabei erwischte, das Ding kurze Zeit später wieder hinein legen zu wollen…

Mein Kopf sitzt aber noch auf den Schultern, das habe ich eben bei einem Blick in den Spiegel deutlich erkennen können…

Dieser Beitrag wurde unter ätsch, Für mich, Hahaha, Kurz bemerkt, Lecker, Seltsam veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Kommentare zu Stilldemenz

  1. Alchemikus sagt:

    Und das habe ich in der Waschmaschine gefunden…

  2. Stjama sagt:

    Super! Hattest du dabei einen irgendwie gearteten Gedanken? Dass das zweimal hintereinander passiert, ist ja schon besonders 😀

    • Maufeline sagt:

      Ich kann mich nicht daran erinnern -haha- einen speziellen Gedanken dabei gehabt zu haben. Nur als mir beim zweiten Mal aufgefallen ist was ich da tu hab ich mir gedacht- upps, so war das vorhin also… 😉

  3. Pingback: Anonymous

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.