Monatsarchive: Dezember 2010

Paaaaaartyyyy!

Ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr, auf dass es ein gesundes, glückliches werde!

Wir sind mit der Silvesterparty schon fertig… wir waren bei den Nachbarn eingeladen, aber aufgrund widriger Umstände (bei denen war es der fehlende Nachtschlaf der kompletten Familie in der Nacht zuvor, bei uns ein einfach nur so früh müdes großes Kind) war die Party schon um 20 Uhr beendet.

Bis dahin hatten wir aber schon lecker und üppig Raclette gegessen, die Kinder gespielt, getobt,geschrien und völlig überdreht, Kinderfeuerwerk abgebrannt, Knallbonbons ausgepackt (mist 😉 ), wieder eingepackt und geknallt (puh!), Tischfeuerwerk angezündet, Kindersekt getrunken und uns gut unterhalten. Und angegähnt, währenddessen. Und ich habe mich an einem halben Fläschchen Cider hemmungslos betrunken…

Jetzt sitzen der Superpapa™und ich zuhause im Arbeitszimmer, er am Rechner und spielt sein neues Spiel, ich auf dem Sofa am Laptop. Währenddessen unterhalten wir uns, oder ich gebe unqualifizierte Kommentare zu seinem Spiel ab. Irgendwie wie jeden Abend,  gemütlich.

Ist doch schön, wenn das neue Jahr gemütlich anfängt, finde ich!!

Veröffentlicht unter das große Kind, Freunde, Lecker, Schlafen | Hinterlasse einen Kommentar

Baschlika

Neulich habe ich hier die Anleitung für eine Schalmütze namens Baschlika gefunden. Genau das richtige für die Kinder, habe ich mir gedacht.

Und jetzt wo das kleine Kind in Ferien ist habe ich mir das große geschnappt, ihn basteln lassen und dann konnte ich loslegen!

Und ich habs geschafft: Die erste, für das große Kind, ist fertig!

[nggallery id=13]

.

Ist ganz einfach zu nähen nach dem Schnittmuster, das kann sogar ich 😉 Außerdem finde ich es einfach unglaublich niedlich 😀

Veröffentlicht unter das große Kind, Für mich, Kreativ, zum gucken | 7 Kommentare

Gemeinschaftswerk

Gefunden am 24.12., morgens, nachdem die Kinder schon lange vor uns aufgestanden sind und zusammen gespielt- und gemalt- haben:

Veröffentlicht unter das große Kind, das kleine Kind, Kinderkunst, wow, zum gucken | 2 Kommentare

Ferienreise

Tschüss, kleine Maus! Schöne Ferien bei Oma und Opa!

.

Die Jungs wünschen Dir auch viel Spass und winken nochmal !

Veröffentlicht unter das große Kind, das kleine Kind, Familie, Krümelchen, Kurz bemerkt, zum gucken | Hinterlasse einen Kommentar

10059

Wow!

Danke!

(eigentlich wollte ich die 10000 genau abpassen, aber habs verpeilt…)

Veröffentlicht unter Für mich, Jubilatio Maximalis, Kurz bemerkt, wow, zum gucken | 3 Kommentare

Schmusepuppe verloren

Hilfe, eine Schmusepuppe ist verloren gegangen.

Nicht bei uns, aber hier!

Hat jemand noch so eine Puppe? Kennt jemand jemanden, der solch eine Puppe hat?

Ein kleiner Junge würde sich sehr freuen, seine Lieblingsboo wieder zu haben!

Veröffentlicht unter Ganz schön Link, Kleinbloggersdorf, Kurz bemerkt | Hinterlasse einen Kommentar

…und er ward nicht mehr gesehen…

Gestern war mein Brüderchen da mit seiner Freundin- an Weihnachten konnten sie ja nicht kommen wegen des Schnees. Also haben wir Weihnachten eben gestern weitergefeiert.

Der Superpapa™bekam ein Computerspiel geschenkt, das er abends gleich ausprobiert hat. Normalerweise ist er es, der abends früh ins Bett geht und ich bleibe lange wach- gestern Abend war es umgedreht. Als ich um 1 Uhr mal wach wurde um etwas zu trinken spielte er noch. Irgendwann war er aber wohl doch mal im Bett, denn morgens war er da 😉

Heute musste er dann unbedingt in die Stadt, um die Computerzubehörteile zu kaufen, die das Spiel komfortabler machen. Also, Brüderchen, da hast Du das richtige ausgesucht! Hier ist jemand süchtig!

Ich bin auch süchtig nach diesen tollen Badebomben, die ich bekommen habe. Die Dinger sprudeln richtig lange, und riechen wirklich toll. Nummer eins ist eben „verbadet“ worden.

Beim baden fiel mir ein, was ich noch unbedingt loswerden wollte…

Jedes Jahr an Weihnachten (und an anderen hohen Festtagen) steht der obligatorische Tantenbesuch an- die Tante des Superpapas™. Es ist immer ein etwas gefürchteter Besuch, denn man weiß nie, welche Laune man „erwischt“. Es kann wirklich nett sein, es kann aber auch eine giftige Atmosphäre herrschen. Man weiß es erst, wenn man in der Höhle der Löwin ist.

Und jedes Jahr weiß man schon vorher, was geschenkt wird: Der Superpapa™ bekommt Herrenduschbad, ich bekomme Damenduschbad. In fertig zu kaufender Weihnachtsverpackung. Keiner von uns beiden benutzt so ein Duschzeug, weil wir meist unsere Shampoos zum waschen verwenden, also haben wir eine betrachtliche Sammlung an Duschzeug für beide Geschlechter. Auch andere Familienmitglieder bekommen Duschgel geschenkt. So hat sich ein running Gag eingeschlichen… Während man das Geschenk des anderen auspackt sagt man übertriebener Freude: Ooooh, Duschgel….

Letztes Jahr begab es sich, dass der Bruder (oben genannter) mit seiner Freundin bei uns zu Weihnachten waren. Der Superpapa™ und ich bekamen zusammen Geschenke und er packte eines aus. „Oooooooh, hahaha, das ist bestimmt Duuuuuuuuschgel!!!!!“ sagte er beim Auspacken im für diese Situation vorgesehenen Tonfall. Und es war- Duschgel.

Upps.

Allerdings nicht dieses Standart Duschgel a la „nievea(ulos) für määäään“ oder „Doofe“(das mit der Taube drauf), wie wir es alljährlich von der Tante bekommen, sondern ein richtig tolles, was man nicht im Supermarkt um die Ecke bekommt.

Und warum schreibe ich das jetzt?

Ganz einfach, weil diese etwas unangenehme Situation bis heute unaufgeklärt war- ich wollte es immer erzählen, habe es aber jedes Mal vergessen. Und weil ich weiß, dass ihr zwei hier mitlest… dachte ich schreibe ich es mal als Post 😉

Der Superpapa™ und ich haben uns übrigens später darum „gestritten“, wem das Duschgel denn jetzt mehr gehört, ihm oder mir. Denn es war wirklich das allertollste Duschgel, das ich (ICH, ICH 😉 )je besessen habe!

Veröffentlicht unter ätsch, Familie, Komische Leute | 2 Kommentare

Für Maike!

Süße, ich hab Dich nicht vergessen!

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!

Ich hoffe, Du hast Dich an Deinem Ehrentag toll befeiern lassen!

Ich drücke Dich aus der Entfernung ganz feste, und Du bekommst einen riiiiiesen virtuellen Schmatzer!

*knuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuutsch *

Veröffentlicht unter Freunde | Hinterlasse einen Kommentar

Jahresrückgeblicke

Arne vom Wuffblog such schon etwas länger die Ohrwürmer des Jahres 2010 :

Platz 3: Pink fluffy Unicorns dancing on rainbows (hey, es hat niemand gesagt, dass es SINNVOLLE Ohrwürmer sein sollen *gg)

Platz 2: Knorkator – Kinderlied

Platz 1: Kylie feat The Wiggles – Monkey man

Und Eure?

Veröffentlicht unter Freunde, Ganz schön Link, Hols Stöckchen, Kleinbloggersdorf, Video | 6 Kommentare

Vom Sohn wieder in Erinnerung gebacht

Gestern hat der große Sohn plötzlich wieder ein Lied gesungen, das ich schon fast vergessen hatte- wir haben es schon seit etwa anderthalb bis zwei Jahren nicht mehr gehört, und trotzdem fiel es ihm wieder ein…

[video]http://www.youtube.com/watch?v=6ileMBlAqKw[/video]

Uuuuund alle mitsingen!!!!! 🙂

Veröffentlicht unter das große Kind, Hahaha, Musik, Seltsam, Video | 2 Kommentare