Neue Frisur

Das kleine Kind ist unter den Rasenmäher gekommen.

Zumindest schneide ich ungefähr genauso grade Haare…

Leider war es gestern nötig… das kleine Kind hat immer so zottelige, verfilzte Haare. Jeden morgen mussten wir Dreadlocks auskämmen, das splisst dann auf Dauer.
Also mussten die niedlichen Haare ab.

Jetzt hat sie eine Jungenfrisur (eine schiefe), sieht aber trotzdem ganz süß aus. Leider kann man keine Zöpfchen mehr machen, das fand ich immer soooo süß…. aber das kommt ja wieder.

Und so sieht sie jetzt aus…:

Die Möchtegern-Babylocken auf der Seite lassen sich noch nicht einmal mit Wasser plattkämmen, deswegen strubbelt es auf der linken Seite immer…

Dieser Beitrag wurde unter das kleine Kind veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Neue Frisur

  1. Miriam sagt:

    Ich finds süß – und bei unserem Großen ist es dank genau solcher hellen, dünnen Haare genau das Gleiche. Wächst ja wieder 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.